Theoretische Ausbildung


Die Theorieausbildung beinhaltet 100 Lektionen. Der Kurs beginnt im November und dauert ca. 4 Monate.

Freitag von 19:00 bis 22:00 und Samstag von 09:00 bis 16:00.

Vor der offiziellen BAZL-Prüfung absolvieren Sie eine Vorprüfung für eine Standortbestimmung.

 

Unterricht in den erforderlichen Fächern:

  • Grundlagen des Fluges
  • Flugzeugkenntnis 
  • Flugleistung/Flugplanung
  •  Navigation
  •  Meteorologie
  •  Luftfahrtsrecht
  •  Menschliches Leistungsvermögen
  • Betriebsverfahren
  • Radiotelefonie